Verabschiedung des aus dem Gemeinderat ausgeschiedenen Johann Hörrle

Betreff
Verabschiedung des aus dem Gemeinderat ausgeschiedenen Johann Hörrle
Vorlage
10.0/179/2020
Art
Beschlussvorlage

I.   Sachverhalt und Begründung

 

Herr Johann Hörrle war seit September 2008, seinerzeit als Nachrücker in den Gemeinderat gekommen, Mitglied des Gemeinderats sowie in der aktuellen Wahlperiode mit einem Ausgleichssitz der Fraktion CDU im Gremium vertreten. Herr Hörrle engagierte sich zuletzt zudem als Mitglied in der Haushaltsstrukturkommission und war stellvertretendes Mitglied im Technischen Ausschuss. Aus gesundheitlichen Gründen hat er im Oktober 2020 sein Ausscheiden aus dem Amt beantragt. Der Gemeinderat hat in der Sitzung am 21. Oktober 2020 einen wichtigen Grund entsprechend § 16 der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg für das Ausscheiden von Herrn Hörrle festgestellt.

 

Verwaltung und Gemeinderat wünschen Herrn Hörrle alles Gute sowie Gesundheit. Für das jahrelange ehrenamtliche Engagement als Stadtrat gilt ihm ein besonderer Dank. 

 

Beschlussvorschlag:

 

Der Gemeinderat nimmt die Verabschiedung von Herrn Johann Hörrle aus dem Gemeinderat zur Kenntnis.

 

II.   Finanzielle Auswirkung

 

keine