Feststellung des Jahresabschlusses des Eigenbetriebs Stadtwerke Kraichtal, Betriebszweig „Wassserversorgung“ für das Wirtschaftsjahr 2016

Betreff
Feststellung des Jahresabschlusses des Eigenbetriebs Stadtwerke Kraichtal, Betriebszweig „Wassserversorgung“ für das Wirtschaftsjahr 2016
Vorlage
20.2/584/2017
Aktenzeichen
200 R
Art
Beschlussvorlage

I.   Sachverhalt und Begründung

 

Nach § 15 des Eigenbetriebsgesetzes (EigBG) hat der Gemeinderat das Ergebnis des Jahresabschlusses festzustellen und nach § 9 EigBG über die Entlastung der Betriebsleitung sowie über die Verwendung des Jahresgewinns oder die Behandlung des Jahresverlusts zu entscheiden.

 

Unter Hinweis auf den dieser Vorlage beigefügten Jahresabschluss 2016 (Vorbericht, Lagebericht, Gewinn- und Verlustrechnung sowie Bilanz) wird gebeten, den beigefügten Beschluss über die Feststellung des Jahresabschlusses und die Verwendung des Jahresverlustes für den Eigenbetrieb Stadtwerke Kraichtal, Betriebszweig „Wasserversorgung“ zu fassen sowie der Entlastung der Betriebsleitung zuzustimmen.

 

Den Fraktionen ging eine komplette Fertigung des Jahresabschlusses 2016 für den Eigenbetrieb Stadtwerke Kraichtal, Betriebszweig „Wasserversorgung“ zu.

 

Zusammenfassung der wichtigsten Abschlusszahlen (gerundet):

 

1.    Erfolgsplan (Gewinn- u. Verlustrechnung)

 

Volumen nach Plan                                                                      1.763.000 €

Volumen gemäß Ergebnis                                                           1.835.000 €

                                                                                                           +  72.000 €

 

Gewinn nach Plan                                                                            119.000 €

Gewinn gemäß Ergebnis                                                                  81.000 €

                                                                                                            -  38.000 €

 

Gewinnvortrag zum 01.01.2016                                                        30.000 €

Jahresgewinn 2016                                                                        +   81.000 €

Gewinnvortrag zum 31.12.2016                                                     111.000 €

 

2.    Vermögensplan (Investitionsplan)                                           

 

Volumen nach Plan                                                                      1.419.000 €

Volumen gemäß Ergebnis                                                           1.217.000 €

 - 202.000 €

 

3.    Entwicklung Schuldenstand

 

Stand 01.01.2016                                                                             7.497.000 €

Abnahme 2016 (Tilgungen)                                                        -    327.000 €

Zugang 2016 (Kreditaufnahme)                                                +   400.000 €

Stand 31.12.2016                                                                             7.570.000 €

 

 

Feststellungsbeschluss 2016

Vorbericht, Lagebericht, Gewinn- und Verlustrechnung, Bilanz

Beschlussvorschlag:

 

1.      Der Gemeinderat beschließt, den Jahresabschluss für den Eigenbetrieb Stadtwerke Kraichtal, Betriebszweig „Wasserversorgung“ für das Wirtschaftsjahr 2016 wie vorgelegt festzustellen.

Der Jahresgewinn in Höhe von 80.698,63 € wird auf neue Rechnung vorgetragen.

 

2.      Der Gemeinderat beschließt die Entlastung der Betriebsleitung.

 

 

II.   Finanzielle Auswirkung

 

Gemäß Jahresabschluss 2016